Racial Profiling – was es tut und was dagegen zu tun ist

Racial Profiling heissen die unzähligen Polizei-Kontrollen von Menschen, die nicht weiss aussehen, die islamisch sein oder einer andere Religion als das Christentum haben könnten. Für viele Menschen in der Schweiz gehören diese Kontrollen zum Alltag.
Das neue Buch Racial Profiling berichtet vielfältig darüber. Mit Autor*innen des Bandes hat sich polyphon getroffen.